Spezialisierungen

Die aconax Steuerberatungs GmbH ist digitales Unternehmen, das sich neben der klassischen Steuerberatung auf besondere Steuerfachbereiche spezialisiert hat. Kommen Sie zu uns als GmbH-Gesellschafter, Kapitän oder Pilot und lassen Sie sich von unserem Steuerberater darüber informieren, wie sich nationales und internationales Steuerrecht auf Ihre Tätigkeit auswirkt und welche Möglichkeiten zur Optimierung Ihrer steuerlichen Angelegenheiten genutzt werden können.

Unsere Spezialisierung auf bestimmte Steuergebiete umfasst insbesondere die folgenden Bereiche:

Kapitalgesellschaften

Im Steuerfachbereich »Kapitalgesellschaften« begleiten wir unsere Mandanten von der Gründung bis zur Auflösung ihrer GmbH oder Limited. Erfahren Sie durch unseren Steuerberater, welche Vor- und Nachteile die Gründung einer Kapitalgesellschaft im Vergleich mit Personengesellschaft wie der OHG oder der KG hat.

Ein weites Feld steckt unsere Steuerberatung zur Besteuerung der Gesellschaft und der Gesellschafter ab. Kapitalgesellschaften sind kraft Gesetzes gewerbesteuerpflichtig. Für die Erfüllung ihrer steuerlichen Pflichten müssen Sie als gesetzlicher Vertreter Ihrer GmbH eine jährliche Körperschaftsteuererklärung abgeben. Unabhängig davon, ob Ihre GmbH den Gewinn eines Jahres einbehält oder ausschüttet, wird eine Körperschaftsteuer von derzeit 15% erhoben. Zusätzlich wird der Gewinn mit dem Solidaritätszuschlag belastet.

Die Besteuerung des Gesellschafters führt auch immer wieder zu Diskussionen mit der Finanzverwaltung. Wenden Sie sich gerne an unseren Steuerberater und erfahren Sie, was Sie bei der Vereinbarung einer Tantieme beachten müssen oder in welcher Höhe Sie sich Ihr Geschäftsführergehalt maximal auszahlen können, damit die Voraussetzungen für eine verdeckte Gewinnausschüttung umgangen werden.

Auch internationales Steuerrecht erfordert eine fundierte Steuerberatung. Erfahren Sie durch unseren Unternehmensberater inwieweit Sie die Regelungen eines Doppelbesteuerungsabkommens beachten müssen, wenn Ihre GmbH oder Ihre UG Geschäftsbeziehungen mit dem Ausland pflegt.

Handelsrechtlich werden Kapitalgesellschaften in drei Größenklassen eingeteilt. Lassen Sie sich von unserem Steuerberater darüber informieren, welche Kriterien für die Einordnung in eine bestimmte Größenklasse erfüllt werden müssen und welche Vorteile Ihnen der Gesetzgeber zugesteht, wenn Ihre GmbH zu den kleinen Kapitalgesellschaften zählt.

Als digitales Unternehmen übernimmt die aconax Steuerberatungs GmbH die Erstellung des Jahresabschlusses und die Übermittlung der E-Bilanz an das Finanzamt.

Die Offenlegung der Bilanz erfolgt ebenfalls digital. Wir erledigen diese Aufgabe zeitgerecht, damit Ihnen keine zusätzlichen Kosten wegen Missachtung einer Frist entstehen.

Gerne steht Ihnen unsere Steuerberatung für weitergehende Informationen im Bereich »Kapitalgesellschaften« zur Verfügung.