Existenzgründung

Sie haben eine Geschäftsidee, die Sie gerne umsetzen möchten? Als Existenzgründer kommen viele Fragen auf Sie zu. Wie kann ich Kunden und potenzielle Geldgeber von meiner Idee überzeugen? Welche Rechtsform soll das Unternehmen haben? Agiere ich besser als Einzelunternehmer oder nutze ich die Vorteile einer GmbH? Gibt es weitere Förderungsmöglichkeiten? Muss ich die Tätigkeit beim Finanzamt anmelden und wie suche ich den richtigen Standort für mein Unternehmen aus?

Die digitale Steuerberatung aconax ist ein guter Partner für Ihre Existenzgründung, mit Erfahrung und Kompetenz stehen wir Ihnen Seite.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wenn Sie von unseren digitalen Leistungen profitieren möchten.

Der Businessplan – die Konkretisierung Ihrer Geschäftsidee

Jede Existenzgründung beginnt mit einem guten Plan. Haben Sie Ihre Geschäftsidee vor Augen, müssen Sie sich über die konkrete Branchensituation Gedanken machen und wissen, wer Ihre Konkurrenten sind. Daneben ist es wichtig, Ihre Geschäftsidee in einem Businessplan zu konkretisieren. In dem Geschäftsplan wird die Anfangsidee ausgeführt und durch Marktanalysen und Finanzierungsmodelle ergänzt.

In unserer Steuerberatung arbeiten wir papierlos und digital. Gerne unterstützt unser Steuerberater Sie, bei der Formulierung Ihrer Geschäftsidee in einem Businessplan. Wir definieren Ihre Zielgruppe und analysieren den Markt, auf dem Sie erfolgreich Ihre Produkte anbieten möchten. Auch die Wettbewerbssituation ist ein Faktor, der von unserem Unternehmensberater nicht außer Acht gelassen wird.

Mit der Erstellung des Businessplans hat Ihre Existenzgründung einen guten Start absolviert. Das Dokument verwenden Sie für sich als Leitfaden. Darüber hinaus geben Sie z.B. einem Geschäftspartner Auskunft darüber, wie lohnenswert die Zusammenarbeit mit Ihnen ist. Für die Banken ist der Businessplan eine wichtige Grundlage bei der Vergabe von Krediten.

Auf Wunsch steht Ihnen unser Unternehmensberater bei der Kreditverhandlung mit Ihrer Bank beratend zur Seite.